Blut- und Atemluft-Belastungstests (Glucose, Lactose, Fructose, Sorbit) sind aufgrund der Covid-19 Pandemie derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung und nur für Termine um 7:00, 8:00, 9:00 und 10:00 Uhr möglich.

Bitte beachten: REDUZIERTE ÖFFNUNGSZEITEN AUFGRUND DES CORONA-VIRUS (gültig bis 30. 4. 2020)

Öffnungszeiten: Mo-Fr 7.00-15.30 Uhr
Blutabnahmen / Probenabgaben (Harn auf Drogen etc.): Mo-Do 7.00-15.00, Fr 7.00-12.00 Uhr
Telefondienst: Mo-Do 7.00-17.30, Fr 7.00-16.30 Uhr

  • KEINE BEFUNDABHOLUNG! Alle Befunde werden zugeschickt (per Post oder elektronisch)
  • Vorerst kein Zuckerbelastungstest für Schwangere
  • Bitte kommen Sie entsprechend der Empfehlung der Ärztekammer derzeit nur zu uns, wenn es sich um einen medizinischen Notfall handelt. Nicht dringend notwendige Untersuchungen holen wir selbstverständlich gerne zu einem späteren Zeitpunkt nach.

IHR LABOR 1220.

WIR ANALYSIEREN IHR BLUT,
GANZ PERSÖNLICH.

Ein Blutanalyselabor  – also ein medizinisch-chemisches Labor mit Mikrobiologie – ist doch wie das andere, werden Sie sich vielleicht denken. Das mag zwar für manch angebotene Analyseleistung gelten, nicht aber für die umfassende Qualität unserer Leistungen – von der persönlichen Betreuung in unserem Haus bis zur individuellen Übermittlung der Analyseergebnisse. Wir legen viel Wert darauf, Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu machen und freuen uns, wenn Sie sich schon bald bei einem Besuch im IHR LABOR 1220 selbst davon überzeugen.

Europas modernste Labortechnik im Herzen von Kagran!
Der Ausbau am IHR LABOR Standort 1220 und die Installation einer top modernen Blutanalyse-Anlage wurden Ende September beendet. Informationen, technische Angaben sowie ein Video der neuen Analysestraße finden Sie hier.
Ausgewählte Fotos von den Eröffnungsfeierlichkeiten gibt es unter diesem Link.

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit

Austestung auf über 200 Nahrungsmittel
(IgG-Antikörpertest, ausführliches individuelles Befundergebnis,
Arztgespräch nicht inkludiert – bitte gesondert mit uns vereinbaren)

Dauerhafter Aktionspreis (EUR)
nur 179,-

Preise in Euro inkl. MwSt., Aktion gültig bis auf Widerruf bei IHR LABOR.

Hinweis: Dieser Test ermittelt die Nahrungsmittelunverträglichkeit,
nicht jedoch die IgE-vermittelte Soforttyp-Allergie.

Mehr dazu unter diesem Link

DAS KÖNNEN SIE VON IHR LABOR 1220 ERWARTEN:

  • Untersuchungs- und Blutabnahmemöglichkeit ohne Terminvereinbarung
  • Keine langen Wartezeiten
  • Persönliche Information und Betreuung
  • Analysen von mehr als 450 Parametern
  • Befunderstellung innerhalb möglichst kurzer Zeit
    (mehr dazu siehe Fragen & Antworten)
  • Wahlmöglichkeit der Befundübermittlung
    (persönliche Abholung im Labor, per Post oder online Download)
  • Fachärztliche Befundinterpretation
  • Eine Woche Probenaufbewahrung für mögliche Nachuntersuchungen
  • Bezahlung in bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte möglich

IHR LABOR 1220
Medizinisch-diagnostisches Laboratorium mit Mikrobiologie
Dr. Gabriele Greiner

Wagramer Straße 144, 1220 Wien

T: +43 1 203 67 74
F: +43 1 203 71 05
E: info1220@ihrlabor.at

Öffnungszeiten:
Mo-Do 7.00 – 17.30 Uhr, Fr 7.00 – 16.30 Uhr

Blutabnahme:
Mo-Do 7.00 – 15.00 Uhr, Fr 7.00 – 12.00 Uhr

Gerinnungseinstellung:
Mo-Fr 8.00 – 12.30 Uhr

Spermiogrammabgabe:
Mo-Fr 8.00 – 13.00 Uhr

24. und 31. Dezember geschlossen

Alle Kassen

dr-greiner-labor-1220-orange

„Das persönliche Gespräch und die individuelle Beratung unserer Patienten ist meinem Team und mir ein besonders wichtiges Anliegen“

Dr. Gabriele Greiner, Fachärztin für med. und chem. Labordiagnostik und Leiterin von IHR LABOR 1220

Ab sofort bietet IHR LABOR die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 an.

  • Wann und wo findet die Blutabnahme für diesen Test statt?
    Montag bis Donnerstag von 7.00 – 12.00 Uhr. Es ist keine Terminvereinbarung erforderlich!

  • Wieviel kostet dieser Test?
    Die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 ist eine Privatleistung und kostet EUR 150,-.
    Gegebenenfalls können Sie die Kosten bei Ihrer Privatversicherung einreichen.
    Die Bezahlung erfolgt vor Untersuchungsbeginn und ist in bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte möglich.

  • Wie oft wird dieser Test durchgeführt?
    Die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 wird einmal pro Woche in unserem Labor durchgeführt.

  • Wie funktioniert die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2?
    Nach der Blutabnahme wird Ihr Blut mit Eiweißstoffen von SARS-CoV-2 in Kontakt gebracht. Wenn T-Zellen, die das SARS-CoV-2 erkennen,
    in Ihrem Blut vorhanden sind, werden diese aktiviert und beginnen einen Botenstoffe (das Interferon-gamma) zu produzieren.
    Das von den T-Zellen freigesetzte Interferon-gamma wird danach im Labor gemessen.

  • Wann macht die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 Sinn?
    Die T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 ist nach durchgemachter Infektion sowie nach erfolgreicher Impfung detektierbar.
    Eine Bestimmung kann auch insbesondere bei geschwächtem oder unterdrücktem Immunsystem (z.B. durch Medikamente oder Krankheiten) sinnvoll sein.

Ab sofort bietet IHR LABOR die Bestimmung der T-Zell-Aktivität gegen SARS-CoV-2 an.

Termin: Mo-Do 7.00 – 12.00 Uhr. Es ist keine Terminvereinbarung erforderlich!

Kosten: EUR 150,-.
Gegebenenfalls können Sie die Kosten bei Ihrer Privatversicherung einreichen.
Die Bezahlung erfolgt vor Untersuchungsbeginn und ist in bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.